Lasst uns unsere Zukunft bilden

Willkommen im Familienzentrum Lindenbaum

Online-Seminar KINDER BRAUCHEN VÄTER mit Achim Schad

Am Mittwoch, den 10.02.2021, findet um 19 Uhr ein Online-Seminar mit dem Familientherapeuten Achim Schad statt.

In diesem Seminar geht es um die Bedeutung der Väter für die Entwicklung von Jungen und Mädchen.

Die Kindererziehung liegt in den Händen der Frauen. In Familie, Kindergarten und Grundschule spielen männliche Bezugspersonen kaum eine Rolle. Die Bedeutung der Väter und Männer für die kindliche Entwicklung wird jedoch zunehmend erkannt. Eine stabile Vater-Kind-Beziehung stärkt das Selbstwertgefühl des Kindes, fördert die Leistungsbereitschaft und wirkt sich auf die Geschlechtsrollenentwicklung von Mädchen und Jungen positiv aus. Der ergänzende "männliche" Erziehungsstil ist eher fordernd, risikofreudig und an Regeln und Konsequenzen orientiert, der „weibliche“ Stil ist eher behütend, umsichtig und beziehungsorientiert.

In diesem Vortrag werden die Rolle des Vaters in der Familie, seine Bedeutung als Bezugsperson in der Kindererziehung sowie die unterschiedlichen Wirkungen auf die Entwicklung von Jungen und Mädchen thematisiert.

Achim Schad wird ebenso auf die Rolle von Vater und Mutter sowie auf die Bedeutung der elterlichen Kooperation eingehen. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, mit Unterschieden umzugehen, Gemeinsamkeiten zu entwickeln und als Elternteam effektiv zu sein.

Ein informativer und humorvoller Vortrag, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Melden Sie sich bis zum 04.02.2021 über info@kiga-lindenbaum.de an.

Das Online-Seminar ist kostenfrei und findet über Zoom statt. Sie benötigen eine stabile Internet-Verbindung sowie ein Endgerät mit Mikrofon. Eine Kamera ist nicht zwingend notwendig. Über einen Einladungslink und die Besprechungs-ID können Sie dem "Meeting" über die Zoom-Website beitreten. Sie müssen keinen eigenen Account anlegen.

Weitere Informationen erhalten Sie nach Ihrer verbindlichen Anmeldung.

Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelles